Session 2018: 200 Bar

Auftrittszeit: 
20:35
Bandfoto

Als echte Überzeugungstäter i.S. Rock präsentieren die Jungs von der Hochdrucktruppe „200BAR“ feine Covers aus den goldenen Zeiten des Rocks bis hin zu aktuellen Nummern. Dabei steht neben Klassikern und gängigen Ohrwürmern der eine oder andere musikalische Leckerbissen auf dem Programm, der auch das Ohr des Kenners zu erfreuen vermag. Schließlich haben wir einen waschechten californian man mit an Bord.
Allen Musikanten ist gemein, dass sie seit vielen Jahren dem süßen Gift des Rock & Roll's verfallen sind. So sieht man den Herrschaften die diebische Freude an, die ihnen ins Gesicht geschrieben steht, sobald sie Bühnenluft wittern.
Echt & authentisch geht es zur Sache. Es knallt & groovt, so wie es sein muss. Hier werden Gitarrensounds noch nach traditionellem Rezept mit Röhren gebraten.
Garniert von den beiden Routiniers Nick Zwanger (Gitarre/Backing Vocals) & Almir Sahovic (Gitarre) setzt sich die Fraktion der Best-Ager - Andy Häbold (Vocals/Gitarre), Gene Flaherty (Bass) und Ralf Krenn (Drums/Backing Vocals) - trotz oder gerade wegen einiger Jahre Bandabstinenz gekonnt in Szene. Dies vermutlich auch deshalb, da sie den Sound quasi bereits mit der Muttermilch eingesogen haben.
Für den guten Ton und eine ansprechende Illumination sorgt der Youngster der Gruppe am Mischpult, Benny Flaherty.